hamburg-volleyball.de

Herbst des Mittelalters und Frühe Neuzeit - Lothar Knapp

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 12.11.2013
DATEIGRÖSSE 9,19
ISBN 3898965422
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Lothar Knapp
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Herbst des Mittelalters und Frühe Neuzeit im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Lothar Knapp. Lesen Herbst des Mittelalters und Frühe Neuzeit Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Sie können das Buch Herbst des Mittelalters und Frühe Neuzeit nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Klappentext zu „Herbst des Mittelalters und Frühe Neuzeit “Die kulturellen, religiösen und gesellschaftlichen Umbrüche, die sich im auslaufenden Mittelalter ereignen, finden auch in der Literatur dieser Epoche ihren Niederschlag. Es ist das Zeitalter, in dem der Humanismus der Renaissance die Ideologien des Mittelalters zu durchdringen beginnt und letztlich völlig verdrängt. Am Beispiel der spanischen Literatur - als einer der großen Muster der Weltliteratur - soll der Prozess des Übergangs in die Moderne illustriert werden. Begleitet wird dieser historische Wandel von einer Welle der Glaubenserneuerung, die in anderen Ländern am Ende zur Etablierung nationaler protestantischer Kirchen geführt hat. Mit der Reconquista, der Rückeroberung der an die Mauren verlorenen Territorien, kommt der Jahrhunderte dauernde Prozess der nationalen Einigung Spaniens zu seinem krönenden Abschluss. In der Literatur dieser Übergangszeit geht es dabei um die Einflussnahme auf die Gestaltung der neuen Monarchie in der Auseinandersetzung zwischen Kirche, Adel und aufstrebendem Bürgertum, welche mit unterschiedlicher Überzeugungskraft die Ideen des historischen Wandels propagieren oder bekämpfen. Literarisch setzen sich gegenüber dem doktrinären klerikalen Diskurs humanistische Maßstäbe durch: Pastorale, Novelle, Roman und deren wegbereitenden Muster, der Lararillo de Tormes, das früheste Muster des pikaresken Romans, und der Don Quijote de la Mancha als der Ursprung des modernen Erzählens, die unmittelbare Verbreitung finden und letztlich das Fundament bilden für das, was in der Moderne folgen sollte.

...e der Epoche, die Kolonialherrschaft und die Reformation ... Staatsexamen Geschichte der Neuzeit - Neuere Geschichte ... ... . Das ... Renaissance und Frühe Neuzeit - Entstehung des modernen Europas - Aus der BILD-Wissensbibliothek. Hier erhalten Sie kompetente Antworten auf spannende Fragen. 3. Sprache und Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit (MA/FNZ) MA Grundlagenmodul - Oberseminar MA/FNZ 2: Frühe Neuzeit (10 LP) MA Vertiefungsmodul Frühe Neuzeit - Oberseminar: Frühe Neuzeit (10 LP) MA Kompaktmodul - Oberseminar MA/FNZ: Literatur des Mittelalters oder der Frühen Neuzeit (10 LP) Magister und Lehramt (alt) Herbst des Mittelalters und Frühe Neuzeit Die spanische Literatur im Übergang zur Moderne. Knapp, Lothar . Tijdelijk niet leverbaar of moet nog v ... Knapp | Herbst des Mittelalters und Frühe Neuzeit | 2013 | Die ... ... . Knapp, Lothar . Tijdelijk niet leverbaar of moet nog verschijnen ... Herbst 2017. Erörtern Sie, inwieweit das Zeitalter der Aufklärung als Epoche der Wissenspopularisierung gelten kann! Die Frühe Neuzeit war eine sehr kriegerische Phase. Klassifizieren und definieren Sie unterschiedliche Kriegstypen und gehen Sie am Beispiel des Österreichischen Erbfolgekrieges auf die besonderen Merkmale und Dynamiken von ......