hamburg-volleyball.de

Kleine westfälische Fotografiegeschichte

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 23.08.2017
DATEIGRÖSSE 12,55
ISBN 3870234032
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Kleine westfälische Fotografiegeschichte im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben . Lesen Kleine westfälische Fotografiegeschichte Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Alle Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Klappentext zu „Kleine westfälische Fotografiegeschichte “150 Jahre Fotografiegeschichte, von den Anfängen westfälischer Fotopioniere und ihren Carte-de-Visite Fotografien des 19. Jahrhunderts bis zum JPEG-Foto im 21. Jahrhundert. Das ist der Bogen, den die Autoren auf Basis der fotografischen Sammlung Eggert spannen.Anschaulich und in über 100 Fotografien lässt sich ausgehend vom Hof der Familie Eggert im münsterschen Mecklenbeck die Geschichte der Fotografie nachvollziehen. Von Generation zu Generation wurden die Fotoalben in dieser Familie weitergegeben und konnten so den Grundstock für eine Sammlung legen, die um viele eigene Fotografien und sogar ein eigens entwickeltes und patentiertes fotografisches Verfahren ergänzt wurde.Die kleine westfälische Fotogeschichte erzählt die spannende Mediengeschichte unseres heutigen Leitmediums, der Fotografie, über einen Zeitraum von eineinhalb Jahrhunderten. So wie sie bisher noch nicht erzählt wurde - aus der Perspektive einer fotografischen Sammlung auf einem landwirtschaftlichen Hof im Münsterland.

...lb Jahrhunderten. So wie sie bisher noch nicht erzählt wurde - aus der Perspektive einer fotografischen Sammlung auf einem landwirtschaftlichen Hof im Münsterland ... Eine kleine Fotografiegeschichte ... . Die Kleine Westfälische Fotografiegeschichte legt zudem Zeugnis ab vom Wandel einer Zeit, die global gesehen noch gar nicht so lange her, aber heute längst vergangen ist. Nicht zuletzt dadurch gewinnt der Band viel von seiner Faszination. Nicht nur, aber gerade für jene Münster-Fans eine lohnende Lektüre, die Lust haben, ihre bekannte Umgebung einmal durch die Augen alter Kameras zu betrachten. ... Rezension: Kleine Westfälische Fotografiegeschichte | ALLES MÜNSTER ... . Nicht nur, aber gerade für jene Münster-Fans eine lohnende Lektüre, die Lust haben, ihre bekannte Umgebung einmal durch die Augen alter Kameras zu betrachten. 150 Jahre Fotografiegeschichte, von den Anfängen westfälischer Fotopioniere und ihren Carte-de-Visite Fotografien des 19. Jahrhunderts bis zum JPEG-Foto im 21. Buch: Kleine westfälische Fotografiegeschichte - von Alfons Eggert, Stephan Sagurna - (Ardey-Verlag) - ISBN: 3870234032 - EAN: 9783870234034 »Das Buch von Alfons Eggert und Stephan Sagurna »Kleine westfälische Fotografiegeschichte. Fotografien des 19. bis 21. Jahrhunderts« hat uns von Anfang an fasziniert. Mit über 100 Fotografien und kurzweiligen Textpassagen wird anschaulich die Geschichte der Fotografie der letzten 150 Jahre erzählt. Kleine Westfälische Fotografiegeschichte Es ist der Hund rechts im Bild, der unweigerlich die Aufmerksamkeit auf sich zieht - denn er trägt Kopfhörer auf den Ohren. Seine Augen scheinen halb geschlossen, der Blick in die Ferne gerichtet. Finden Sie Top-Angebote für Kleine westfälis...