hamburg-volleyball.de

Bernardino de Sahagún - Ethnograf oder Ethnologe? - Sven Schuster

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 16.07.2007
DATEIGRÖSSE 5,41
ISBN 3638670848
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Sven Schuster
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Bernardino de Sahagún - Ethnograf oder Ethnologe? im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Sven Schuster. Lesen Bernardino de Sahagún - Ethnograf oder Ethnologe? Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Sven Schuster books Bernardino de Sahagún - Ethnograf oder Ethnologe? epub steht Ihnen nach der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung

Klappentext zu „Bernardino de Sahagún - Ethnograf oder Ethnologe? “Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde, Note: 1,0, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Veranstaltung: Chroniken der Entdeckung und Eroberung Amerikas, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die "Historia General de las cosas de Nueva España" des Franziskanerpaters Bernardino de Sahagún gilt als detailliertestes ethnografisches Primärwerk zu Kultur und Geschichte des vorspanischen Mexiko. Für heutige Wissenschaftler, die sich mit der Geschichte der Eroberung oder der präkolumbischen Zivilisation des Hochtals von Mexiko befassen, stellt sie nach wie vor die wichtigste Quelle dar.Im Folgenden gehe ich zunächst auf die Überlieferung des Werkes und seine Entstehungsgeschichte ein. Anschließend werde ich mich mit der von Sahagún verwendeten Methodik beschäftigen und aufzeigen, worin deren Besonderheiten und Neuerungen liegen. Zentrales Thema der vorliegenden Arbeit ist jedoch die Betrachtungsweise des "Anderen", der vollkommen fremden Kultur. In Bezug auf die spanischen Chroniken der Entdeckung und Eroberung Amerikas wurde dieses Problem hauptsächlich von Tzvetan Todorov aufgeworfen, auf dessen maßgebliches Werk "Die Eroberung Amerikas - Das Problem des Anderen" ich mich an mehreren Stellen stütze. Daneben will ich auch eine Antwort auf die Frage geben, inwieweit ideologisch-religiöse Überlegungen eine Rolle im Werk Sahagúns spielen, ob es sich wirklich um das Werk nur eines Autors handelt und ob Sahagún tatsächlich der "erste Ethnologe" war, wie vielfach behauptet wird.Am Schluss der Arbeit gehe ich schließlich auf Sahagúns Bedeutung für die moderne Forschung ein und verweise auf mögliche zeitgenössische Einflüsse.

...es bedeutendsten zeitgenössischen Werkes über das Leben und die Kultur der Azteken ... Ethnologie - Wikipedia ... . Ihre Arbeit hochladen. Ihre Hausarbeit / Abschlussarbeit: - Publikation als eBook und Buch - Hohes Honorar auf die Verkäufe - Für Sie komplett kostenlos - mit ISBN Bernardino de Sahagún - Ethnograf oder Ethnologe? - Sven Schuster - Hauptseminararbeit - Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde. - Sven Schuster - Hauptseminararbeit - Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, L ... Bernardino de Sahagún - Ethnograf oder Ethnologe? | Masterarbeit ... ... . - Sven Schuster - Hauptseminararbeit - Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde. Bernardino de Sahagún (1499-1590) thematisiert in der Historia general de las cosas de Nueva Espana Bräuche, Praktiken, Promiskuität und Kannibalismus. Hans Staden (ca. 1525 - ca. 1576) schrieb 1557 die Wahrhaftige Historia und unterstützte das feindliche Verhalten gegenüber Wilden , die mit brutaler Härte als Nicht-Menschen angesehen wurden....