hamburg-volleyball.de

Grundlagen der Ergotherapie - Mieke Le Granse

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
DATEIGRÖSSE 3,60
ISBN 3132417947
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Mieke Le Granse
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Grundlagen der Ergotherapie im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Mieke Le Granse. Lesen Grundlagen der Ergotherapie Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Grundlagen der Ergotherapie Mieke Le Granse Epub-Büchern

Klappentext zu „Grundlagen der Ergotherapie “Ihr Nachschlagewerk für die ErgotherapieMit der Übersetzung der 5. Auflage steht das in den Niederlanden verbreitete Standardwerk Grundlagen der Ergotherapie nun endlich auch für den deutschsprachigen Raum zur Verfügung. Die Herausgeberinnen konnten Ergotherapeuten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gewinnen und so auch die aktuelle Entwicklung der Ergotherapie dieser Länder integrieren.Das Betätigen steht als Hauptdomäne der modernen Ergotherapie im Mittelpunkt. Betätigung verleiht dem Leben Bedeutung und fördert die Partizipation. Moderne Ergotherapie ist betätigungsorientiert, klientenzentriert und evidenzbasiert.Ergotherapeuten arbeiten mit Individuen aller Altersklassen sowie mit Gruppen, deren Partizipation durch unterschiedliche Faktoren wie persönliche Beeinträchtigungen und/oder äußere Rahmenbedingungen erschwert ist. Ein Klient kann eine Einzelperson sein, eine Gruppe oder eine ganze Population. Ergotherapie orientiert sich stets an den Zielen der Klienten, deren Ressourcen, deren Umwelt und anderen Faktoren. Dadurch ermöglichen Ergotherapeuten ein selbstbestimmtes Leben in Betätigungsbereichen, die ihren Klieneten wichtig sind.Der erste Teil des Buches bietet Ihnen einen Rückblick, erzählt die Geschichte der Ergotherapie im sozial-gesellschaftlichen und internationalen Kontext und schildert den Weg zur modernen betätigungsorientierten Ergotherapie.Der zweite Teil zeigt die Kernelemente ergotherapeutischen Denkens und Handelns: die zentrale Bedeutung des Klienten, seines Kontextes und das klientenzentrierte Arbeiten in den unterschiedlichen Betätigungsbereichen. Fallbeispiele schildern die Praxis.Im dritten Teil lernen Sie Inhalts- und Prozessmodelle anwenden. Zum theoretischen Fundament der Ergotherapie gehören beispielsweise das- Canadian Model of Occupational Performance and Engagement, CMOP-E- Model of Human Occupation, MOHO- Kawa-Modell- Person-Environment-Occupation-Performance Modell, PEOP-... mehr Occupational Therapy Practice Framework, OTPFIm vierten Abschnitt lernen Sie Betätigungsanalysen und Assessments kennen, das Professional Reasoning sowie Aspekte und Ziele der ergotherapeutischen Forschung.Die stetig wachsende Forschung in der Ergotherapie verändert die Grundlagen des Berufs bis in die tägliche Praxis. Dieses Buch leistet einen wertvollen Beitrag zur Professionalisierung und ist wertvoll für lernende, lehrende, praktizierende und forschende Ergotherapeuten.... weniger

... des tägl. Lebens teilzuhaben. Ergotherapie ist ein gesetzlich geregelter Gesundheitsberuf ... Grundlagen der Ergotherapie - Fachbuch - bücher.de ... . Finden Sie heraus, worum es in der Ergotherapie geht und verschaffen Sie sich einen Überblick über deren Grundlagen und Arbeitsweise. Erfahren Sie was Ergotherapie für verschiedene Zielgruppen und in unterschiedlichen klinischen Fachbereichen leisten kann. Ergotherapie ist ein gesetzlich geregelter Gesundheitsberuf. Finden Sie heraus, worum es in der Ergotherapie geht und verschaffen Sie sich einen Über ... Ergotherapie. Grundlagen und Techniken: Amazon.de: Wolfgang Presber ... ... . Finden Sie heraus, worum es in der Ergotherapie geht und verschaffen Sie sich einen Überblick über deren Grundlagen und Arbeitsweise. Erfahren Sie was Ergotherapie für verschiedene Zielgruppen und in unterschiedlichen klinischen Fachbereichen leisten kann. Gesetzliche Grundlagen Das "Gesetz über den Beruf der Ergotherapeutin und des Ergotherapeuten (Ergotherapeutengesetz - ErgThG)" vom 25.05.1976 sowie die "Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten (Ergotherapeuten- Ausbildungs- und Prüfungsverordnung - ErgThAPrV)" vom 02.08.1999 bilden die gesetzlichen Grundlagen für die Ausbildung. Ergotherapeuten benötigen in besonderem Maße Einfühlungsvermögen, Geduld und Verantwortungsbewusstsein. Außerdem müssen Ergotherapeuten auch physisch und psychisch gut belastbar sein. Ihre Ausbildung umfasst medizinische Grundlagen, sowie Kenntnisse in Psychologie und Pädagogik. Sie müssen die in der Ergotherapie üblichen Verfahren ... Auflage steht das in den Niederlanden verbreitete Standardwerk Grundlagen der Ergotherapie nun endlich auch für den deutschsprachigen Raum zur Verfügung. Die Herausgeberinnen konnten Ergotherapeuten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gewinnen und so auch die aktuelle Entwicklung der Ergotherapie dieser Länder integrieren. Auflage steht das in den Niederlanden verbreitete Standardwerk Grundlagen der Ergotherapie nun endlich auch für den deutschsprachigen Raum zur Verfügung. Die Herausgeberinnen konnten Ergotherapeuten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gewinnen und so auch die aktuelle Entwicklung der Ergotherapie dieser Länder integrieren. Grundlagen der Ergotherapie von Mieke le Granse, Astrid Kinébanian, Margo van Hartingsveldt (ISBN 978-3-13-241794-6) bestellen. Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung ... Zusammenarbeit Ergotherapie und Physiotherapie Aus der oben beschriebenen Zuordnung zu den pädagogischen Teams ergab sich für uns zwangsläufig auch eine enge räumliche Zusammenarbeit der Ergotherapie und der Physiotherapie untereinander. Die Kolleginnen/Kollegen, die ein Team gemeinsam betreuen, arbeiten in der Regel auch zusammen in einem ... (1) Die dreijährige Ausbildung für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten umfaßt mindestens den in der Anlage 1 aufgeführten theoretischen und praktischen Unterricht von 2.700 Stunden und die aufgeführte praktische Ausbildung von 1.700 Stunden. Sie steht unter der Gesamtverantwortung einer Schule für Ergotherapeuten (Schule). Im ... Auflage steht das in den Niederlanden verbreitete Standardwerk Grundlagen der Ergotherapie nun endlich auch für den deutschsprachigen Raum zur Verfügung. Die Herausgeberinnen konnten Ergotherapeuten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gewinnen und so auch die aktuelle Entwicklung der Ergotherapie dieser Länder integrieren. Man unterscheidet in der Physiotherapie 4 Bewegungsformen bzw. 4 Bewegungsarten eine Bewegung in einem Gelenk durchzuführen. 1.) Passivbewegungen -der Patient ist entspannt ohne die eigene Muskulatur zu betätigen. -Der Therapeut oder eine Apparatur bewegen den Patienten. 2.) Assistive Bewegungen Das Fach "Grundlagen der Ergotherapie" wurde mit der seit 1. Juli 2000 geltenden Ausbildungs- und Prüfungsordnung in die Ausbildung zum Ergotherapeuten aufgenommen. Die hier zu vermittelnden Inhalte sollen die Schüler darin unterstützen, das Gemeinsame der vielen Gesichter der Ergotherapie zu erfassen und zu diskutieren....