hamburg-volleyball.de

Der Garten in der Küche - Elisabeth Millard

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM 25.09.2015
DATEIGRÖSSE 5,5
ISBN 3702015507
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Elisabeth Millard
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Der Garten in der Küche im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Elisabeth Millard. Lesen Der Garten in der Küche Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Der Garten in der Küche Elisabeth Millard Epub-Büchern

Klappentext zu „Der Garten in der Küche “Selbstversorgt das ganze Jahr! Kräuter, Sprossen und Keimlinge können auf jeder Fensterbank unschwer gezogen werden. Doch auch Blattsalat, Radieschen, Rote Beete und Pfefferoni, ja sogar Pilze, Kartoffeln und Tomaten lassen sich - gewusst wie! - in der eigenen Wohnung ziehen.Ausgehend von der Raumplanung und der Suche nach dem geeigneten Standort (für gewöhnlich die Küche, doch nicht immer) stehen Fragen wie Bepflanzung, Bewässerung, Luftzirkulation und Bodenpflege, mit denen sich ein Küchengärtner auseinanderzusetzen hat, im Mittelpunkt. Der Leser erhält überdies ausführliche Informationen zu den einzelnen Nutzpflanzen und den häufigsten Anzuchtproblemen.Keimpflanzen und Sprossen zu züchten, ist besonders einfach und ertragreich; sie kosten wenig Zeit und Geld und sind schon nach ein bis zwei Wochen für den Verzehr bereit. Mit etwas mehr Ausdauer und ein paar technischen Hilfsmitteln kann man auch Kräuter, Blattsalate, Radieschen, Rote Beete und Pfefferoni, ja sogar Pilze, Kartoffeln und Tomaten anbauen.Bestandteil dieses Buches sind im Weiteren Rezeptideen für die Verwertung der Ernte. Elisabeth Millard legt großen Wert auf die Zubereitung als Teil einer jeden Anbaustrategie und verbringt genauso viel Zeit mit Einmachen, Vergären und Zerkleinern wie mit Jäten, Umsetzen und dem Einholen der Ernte.Die Autorin engagiert sich in einer Gemeinschaft, die dem Projekt Community Supported Agriculture (CSA) angeschlossen ist. Dieses Projekt ist auch im deutschsprachigen Raum u. a. unter der Bezeichnung Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) verbreitet. Ziel ist eine nachhaltige lokale Nahrungsmittelproduktion.

...sein. Kräuter, Salat, Keimlinge oder Pilze können auf jeder Fensterbank einfach das ganze Jahr über gezogen werden ... Der Garten in der Küche - Elisabeth Millard (2015) - terrashop.de ... . Einfach den Gartenschlauch mit dem üblichen Garten-Stecksystem an die Spüle anschließen und schon haben Sie in der fließend Wasser. So können Sie in der Outdoorküche das im eigenen Garten gezogene Gemüse putzen und die Küche im Haus bleibt sauber. Zusammen mit seinem Mit-Gründer Max Richter entwickelt Henrik Jobczyk Indoor-Gewächshäuser, in denen man Gemüse, Früchte und mehr in der eigenen Küche anbauen kann - ohne Licht und Erde. Wie das geht, beschreibt er mit einfachen Worten für den Laien-Farmer: „Mit einer Technik namens Aeroponik. Dabe ... Der Garten in der Küche von Elisabeth Millard portofrei bei bücher.de ... ... . Wie das geht, beschreibt er mit einfachen Worten für den Laien-Farmer: „Mit einer Technik namens Aeroponik. Dabei werden die Wurzeln der Pflanzen ... Maden in der Küche können von den oben genannten Fliegen abstammen, dann sind sie meist im Müll, Tierfutter, Katzenklo zu finden. Wenn die Maden an anderen Stellen in der Küche herumlaufen, kann es sich immer noch um Fliegenlarven handeln, oft sind es aber auch Mottenlarven (die dann Raupen heißen, weil Motten Schmetterlinge sind). Ausgehend von der Raumplanung und der Suche nach dem geeigneten Standort (für gewöhnlich die Küche, doch nicht immer) stehen Fragen wie Bepflanzung, Bewässerung, Luftzirkulation und Bodenpflege, mit denen sich ein Küchengärtner auseinanderzusetzen hat, im Mittelpunkt. Der Leser erhält überdies ausführliche Informationen zu den einzelnen Nutzpflanzen und den häufigsten Anzuchtproblemen....