hamburg-volleyball.de

Kriegskind aus gutem Hause - Elemér von Inántsy-Pap

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM
DATEIGRÖSSE 11,71
ISBN 3898466191
SPRACHE DEUTSCH
AUTORIN/AUTORIN Elemér von Inántsy-Pap
FORMAT: PDF EPUB MOBI
PREIS: KOSTENLOS

Möchten Sie das Buch lesen? Kriegskind aus gutem Hause im PDF-Format? Gute Wahl! Dieses Buch wurde vom Autor geschrieben Elemér von Inántsy-Pap. Lesen Kriegskind aus gutem Hause Online ist jetzt so einfach!

HERUNTERLADEN ONLINE LESEN

Sie können das Buch Kriegskind aus gutem Hause nach kostenloser Registrierung im PDF-Epub-Format herunterladen

Klappentext zu „Kriegskind aus gutem Hause “Zwischen Ungarn und Deutschland, zwischen zwei politischen Systemen in der Kriegs- und Nachkriegszeit versucht der junge Elemér v. Inántsy-Pap, 1933 geboren, seine in vielerlei Hinsicht traumatische Kindheit zu überleben. Der Vater ist eine hoch angesehene und bekannte Persönlichkeit, die Mutter eine Frau von großer Schönheit und ausgeprägtem Standesdünkel, die sich aufgrund ihrer unglücklichen Ehe immer wieder in Krankheiten flüchtet. So bleibt sie auch aus vorgeschobenen Krankheitsgründen zurück, als ihr Mann mit dem zwölfjährigen Sohn und den Schwiegereltern Anfang April 1945 aus Ungarn nach Deutschland flieht. Dem Sohn fehlt lange Jahre die Mutter, er begreift nicht, was geschehen ist und fühlt sich schuldig. Erst viel später entpuppt sich die gekonnte Inszenierung als Lebenslüge, die von der Familie eisern totgeschwiegen wird.Wie Elemér v. Inántsy-Pap sich in Folge sein eigenes Leben mit aller Kraft erkämpft und die Wiederbegegnung mit der Mutter nach langen Jahren verkraftet, sich schließlich endgültig von ihr lossagt, schildert er in dem hier vorliegenden schonungslosen und analytischen Zeugnis einer Kindheit. Eine erschütternde Dokumentation von Manipulationen und Gängelungen im engsten Familienkreis, gefolgt von großen Versagensängsten eines jungen Menschen, der nicht begreifen kann, was ihm geschieht und in der Rückschau sein ganzes Leben davon geprägt sieht.Prof. Dr. Elemér v. Inántsy-Pap, geb. am 25. 8. 1933 in Budapest. Flucht mit Vater und Großeltern nach Ruderting bei Passau am 1. 4. 1945. Abitur 1951. Studium generale, dann Psychologie (Diplom) und Philosophie (Dissertation). Leiter der Evang. Ehe-, Lebens- und Erziehungsberatungsstelle Saarbrücken 1968 - 1973. 1973 Berufung als Dozent für Entwicklungs und Pädagogische Psychologie an der FH Köln, ab 1982 Professur bis 1996. 1976 - 1983... mehr Psychoanalytikerausbildung. 1985 - 2007 Praxisgemeinschaft mit seiner Ehefrau in Köln. Praxisschwerpunkt: Überlebende Kindeskinder des Holocaust.... weniger

...ISBN: 9783898466196 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon ... www.kindertransporthilfe-des-bundes.de ... . Kriegskind aus gutem Hause von Elemér von Inántsy-Pap (ISBN 978-3-89846-619-6) bestellen. Schnelle Lieferung, auch auf Rechnung - lehmanns.de Kriegskind aus gutem Hause: Eine deutsch-ungarische Biographie on Amazon.com. *FREE* shipping on qualifying offers. Brennende Häuser, von Bomben zerstörte Gebäude, unzählige Tote und Verwundete - all das mussten auch Kinder mit ansehen und verkraften. Viele verbrachten über mehrere Jahre hinweg ihre Nächte im Luftschutzkeller. Tausende von i ... Kriegskinder: Erst im Alter wird oft das Ausmaß der Traumatisierungen ... ... . Viele verbrachten über mehrere Jahre hinweg ihre Nächte im Luftschutzkeller. Tausende von ihnen wurden ausgebombt, verloren bei den Angriffen all ihr Hab und Gut, ihr Zuhause oder sogar ihre Eltern. ...eutsches Kriegskind in den USA: Heinz Knopp erlebte als Kind den Zweiten Weltkrieg in Arzheim, heute ein Stadtteil von Koblenz. Hu ... Sie sind in den Aufbaujahren der Bundesrepublik zur Welt gekommen und kennen den Krieg nur aus den Erzählungen ihrer Eltern: Die Kinder der Kriegskinder. Doch sie erben von ihren Eltern nicht nur den hart erarbeiteten Wohlstand. Die Traumata des Krieges setzen sic...